Unser Wirtshaus stellt sich vor!

Baustil und Landschaft:

Mit dem Bau des Vierkanthofes wurde im Jahr 1937 begonnen. Aufgrund der damals schwierigen Zeiten konnte der Hof erst 1955 fertig gestellt werden. In den darauf folgenden Jahren wurde das Gebäude vollständig für den Wirtshausbetrieb umfunktioniert.

Unser Wirtshaus befindet sich in einer wunderschönen Landschaft - umgeben von Wiesen, Wäldern und zahlreichen Teichen. Diese Idylle bietet ideale Voraussetzungen zum Wandern, Rad fahren und Reiten. Direkt am Wirtshaus führt ein Wanderweg, sowie eine Radroute vorbei. Erschöpfte Gäste können gerne bei uns übernachten.

Natürlich haben Reitfreunde auch die Möglichkeit ihre Pferde auf unseren Koppeln zu verpflegen und einzustellen.

Bodenständige Schmankerl-Küche:

Wir bereiten viele typische Waldviertler Köstlichkeiten für Sie zu.

Unsere Speisekarte bietet eine weitere Auswahl von bodenständigen Schmankerln aus den Bereichen Fleisch, Vegetarisch, Vegan und Fisch.


Für unsere kleinen Gäste gibt es eine eigene Kinderspeisekarte und selbstverständlich passendes Kinderbesteck!

Unsere Mittagsmenüs gibt es von Dienstag bis Freitag von 11 bis 14 Uhr bereits ab EUR 6,30!

Unsere vielseitigen Räumlichkeiten ermöglichen es uns, auf Ihre individuellen Wünsche eingehen zu können und ein dem Anlass entsprechendes Flair zu bieten:

  • Hochzeiten
  • Kinderpartys
  • Geburtstagsfeiern
  • Schulklassen
  • Taufen
  • Firmenfeiern
  • Reisebusse

Raumaufteilung:

Insgesamt gibt es im gesamten Wirtshausbereich ca. 300 Sitzplätze, welche sich auf folgende Bereiche aufteilen:

  • Gastzimmer
  • Kaffeestüberl
  • Nichtraucher - Saal
  • Geschlossener Innenhof (speziell für Kleinkinder geeignet)
  • Gastgarten 

Bilder